Frauen: SGM Dornstadt/Machtolsheim/Lonsee – 1. SV Göppingen 0:2 (0:0)

Herbe Niederlage trotz drückender Überlegenheit

In der ersten Halbzeit zeigten unsere Mädels richtig den Spaß am Fußball: Der Ball lief durch die eigenen Reihen, verschiedene Spielzüge wurden ausprobiert. Es fehlte letztlich nur am Torabschluss – das aber unzählige Male. Hätte sich die SGM ordentlich für ihr einfallsreiches Spiel belohnt, hätten sie mit einem schönen Vorsprung in die Halbzeitpause gehen können.Doch leider sollte das heute nicht so sein. Und so waren es die Damen des 1. SV Göppingen, die in der 62. Minute einen Ball über unsere Torspielerin köpften und zum Führungstreffer einnetzten. Trotz taktischen Umstellungen schafften wir es wieder nicht, endlich das Tor zu treffen. So waren es wieder die Göppingerinnen, die in der 75. Minute zum unverdienten 0:2-Endstand einnetzten.

Das nächste Spiel der Damen der SGM Dornstadt/Machtolsheim/Lonsee findet in zwei Wochen, am 03.06. gegen den 1. FC Normannia Gmünd statt, Anpfiff ist um 11 Uhr in Schwäbisch Gmünd.

Veröffentlicht unter Allgemein, Spielberichte Frauen